Archiv der Kategorie Stadtbad

Finja Basan als neue Kolumnistin im stadtanzeiger Olten

Geschrieben am: 20.01.2020

 

 

FinjaBasan_stadtanzeiger_olten

 

Das Quartett der Stadtanzeiger Olten-Kolumnisten erfährt einen Wechsel. Auf Schauspieler, Autor und Satiriker Rhaban Straumann folgt Finja Basan als zweite Frau und mit Aussensicht auf Olten.

Vor drei Jahren kam sie aus Hamburg in die Schweiz, beendete hier mit der Bachelorarbeit ihr Studium in Ernährungswissenschaften im Schwerpunkt Marketing und fand vor zwei Jahren ihren Einstieg in Olten bei uns. Nach einem Monat im Service im „Hotel Olten“ wechselte sie Ende 2017 in unser Altstadt-Restaurant – das restaurant stadtbad*. 4 Monate arbeitete sie bei uns Vollzeit im Service bevor sie anschliessend ins Büro wechselte und seitdem hier die Tätigkeiten im Marketing für unsere Betriebe „Hotel Olten“, „restaurant stadtbad“ und die „Kalte Lust“ mit der „Suppenstube und Gelateria Olten“ und „Himu & Höll“ in Zürich übernahm. Wer also hinter den Texten auf unserer Webseite und den sozialen Kanälen steckt? Das wäre hiermit auch geklärt.

Neben der Arbeit bei uns, arbeitet sie ausserdem freischaffend für verschiedene Oltner Betriebe, Vereine und Künstler und ist unter anderem bei „Mode Bernheim“ im Marketing angestellt. In Vereinen ist sie auch selbst aktiv. 2019 unterstützte sie erstmals die „23 Sternschnuppen“ mit ihrer Arbeit im Bereich Social-Media und einzelnen Einsätzen an den Veranstaltungen. Mit drei weiteren OltnerInnen gründete sie 2018 den „Verein wandelbar“ und organisierte damit 2019 die erste Ausgabe des „Wandelbar Festival Olten“.

Monatlich schreibt sie nun im „Stadtanzeiger Olten“ neben den drei weiteren Kolumnisten Daniel Kissling, Irène Dietschi und Urs Bloch ihre Kolumne. In der aktuellen Ausgabe verrät sie alles über ihre Anfänge in der Schweiz und Olten und wie sie zu dem gekommen ist, was sie jetzt macht. Wir gratulieren dir, Finja, und freuen uns schon jetzt auf deine Texte.

Das komplette Interview lesen Sie hier:
Stadtanzeiger Olten_ Mit Aussensicht und Herz für Olten

Finjas erste Kolumne lesen Sie hier:
Stadtanzeiger Olten_ Die eine Nacht im Jahr

Restaurant stadtbad* | Benedict Expósito im Interview mit dem Kolt Magazin

Geschrieben am: 20.01.2020

 

 

 

Im November 2019 traf Chefkoch Benedict Expósito das KOLT zum Interview und gewahr Nathalie Bursać einen Einblick in seine Küche und seine Vergangenheit. Dabei lüftete er das Geheimnis um seine Kochleidenschaft.

Seit Mai 2019 begeistert Expósito im restaurant stadtbad* die Gäste mit spanischer Küche, die auf seine Wurzeln zurückzuführen ist. Der in Belgien geborene Koch wuchs mit der Liebe zur guten Küche auf: „Immer sonntags, wenn sich meine Familie zum grossen Essen traf, stand ich mit meiner Grossmutter, meinen Tante und meiner Mutter in der Küche und half mit. Ich liebte es.“ Hier wurde die Leidenschaft für gutes Essen und den Umgang mit frischen Lebensmitteln geweckt und in der belgischen Hotelfachschule erstmals professionell umgesetzt. Im Anschluss „investierte [ich] viel Geld und Zeit um reisen und mit spanischen Sterneköchen arbeiten zu können.“

Der spanischen Küche mit einem Fokus auf der Fischküche ist er bis heute treu geblieben: „Das liegt an meinen Wurzeln: Meine Familie stammt von der Insel Gran Canaria. Das Kochen mit Fisch und Meeresfrüchten ist eine Herausforderung. Es ist schwieriger, Fisch auf den Punkt zu bringen, als Fleisch zu braten. Ich achte zwar auf die Regionalität meiner Produkte, arbeite aber sehr gerne mit Salzwasserfisch, da er mehr Geschmack und Textur hat als Süßwasserfisch, den man oft mit viel Butter zubereitet. Doch in meiner Küche gelten drei Regeln: keine Butter, kein Rahm, kein Fertigpulver.“

Wir freuen uns Benedict Expósito nach seinen vielen Zwischenstopps in Sterneküchen in Belgien, Spanien und der Schweiz bei uns im restaurant stadtbad* zu haben und euch mit seinen Speisen zu begeistern.

Das ganze Interview finden Sie hier:
Kolt_106_Stammtisch

Und das restaurant stadtbad* mit dem Pop-Up „Expósito`s House“ finden Sie hier:
https://www.restaurant-stadtbad.ch/

restaurant stadtbad
Zielempgasse 12
4600 Olten

Neues Gesicht im Hotel Olten…

Geschrieben am: 16.01.2017

Wir haben eine neue Mitarbeiterin und möchten Ihnen diese vorstellen:

Das Team durfte Melanie schon kennenlernen, Ihnen möchten wir dies aber nicht vorenthalten:
Wir dürfen Melanie seit Dezember 2016 zu unserem Team zählen. Seither sorgt Sie als Köchin für das kulinarische Wohl der Gäste im Restaurant Stadtbad, welches wir Mitte Dezember eröffnet haben.
Die 25 Jahre junge Melanie hat nach ihrer Lehre als Köchin in drei verschiedenen Betrieben Ihre Erfahrung gesammelt. Nun freuen wir uns von dieser Erfahrung zu profitieren wie auch weitere Interessante Momente von Olten in ihren Lebenslauf zu bringen.

Wir heissen Melanie nochmals herzlich Willkommen und wir freuen uns auch zukünftig mit ihr zusammen zu arbeiten.

Das Hotel Olten und Restaurant Stadtbad Team

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

        Melanie Zulauf

  

Restaurant Stadtbad*

Geschrieben am: 12.12.2016

Restaurant Stadtbad*

*MACHT FEINE, FRISCHE PASTA UND SUPPEN

*MACHT PRODUKTE BESTER GÜTEKLASSE

*MACHT ES SCHNELL ABER MIT STIL

*MACHT BEWÄHRTES NEU

*MACHT ES MIT STOLZ

*MACHT APPETIT

*MACHT REGIONAL

bis jetzt hat eines in olten gefehlt: ein tolles veganes restaurant. wir haben es ermöglicht und das restaurant stadtbad in der altstadt in olten mit viel liebe umgebaut und zu einem schlaraffenland für vegan-, vegetarisch- und pastaliebhaber erschaffen – inklusive wunderschönem aareblick.

das konzept vom stadtbad basiert auf einem selbstbedienungskonzept, welches hochwertige vegane und vegetarische gerichte, pasta und panini anbietet. der gast kann sich am buffet bedienen. das angebot umfasst 8-12 kalte und 8-10 warme gerichte am buffet. auch für weiterreisende ist gesorgt: alles kann auch „to go“ mitgenommen werden.

pasta: die pasta wird hier hausgemacht wie bei der nonna. nach der wahl der pasta (sieben sorten stehen im angebot) hat man die möglichkeit die sauce frei zu wählen!

müsli: stellen sie ihr müsli nach wahl zusammen! sie wählen die zutaten, legen es auf die wage – so einfach und schnell !

mit hausgemachtem holzofenbrot, täglich vier verschiedenen suppen, heissen panini, diversen alkoholischen und nicht-alkoholischen getränken, kaffee und kuchen wird das frische angebot umrundet.

planen sie ihren event? auch hierfür eignet sich das restaurant stadtbad bestens: ihr event wird auf ihre wünsche massgeschneidert!

überzeugen sie sich selbst und seien sie bei diesem kulinarischen erlebnis live dabei.

vom hotel olten in 5 gehminuten erreichbar finden sie unser restaurant stadtbad an der zielempgasse 12. telefonisch erreichen sie unsere stadtbad- crew unter 062 213 87 17 oder per email unter essen@restaurant-stadtbad.com oder im web unter http://www.restaurant-stadtbad.com/

bis bald im restaurant stadtbad!

CHotelOlten_Anfahrtsplan