Möbliertes Studio ab August 2020

Geschrieben am: 01.07.2020

Das Hotel Olten vermietet ab August 2020 wieder ein Studio im Herzen von Olten!

Sie erwartet ein geschmackvolles und möbliertes Studio, das keine Wünsche offen lässt.

Alle Studios sind komplett möbliert:
– Doppelzimmer oder Doppelzimmer zur Alleinnutzung inkl. Bett- und Frotteewäsche
– Samsung 40“ TV Screens
– Kostenloser Wifi Internetzugang
– Kühlschrank inkl. Tiefkühlfach
– Kochecke/nische mit 2 Elektroplatten
– Kochgeschirr (Pfannen, Kochtöpfe etc.)
– Teller, Gläser und Besteck
– Nespressomaschine

Direkt am Bahnhof, inkl. Hotelservice – einfach & unkompliziert
…das Leben im Hotel!

Sie möchten in unsere Studios? Rufen Sie uns gern an: +41 62 287 32 32. Oder schreiben sie uns eine Mail an: sleep@hotelolten.ch.



Schirm-Aktion des Gewerbe Olten

Geschrieben am: 20.05.2020

 

Die Kirchgasse strahlt. Bunte Schirme bringen das Oltner Zentrum zum Leuchten und sorgen für gute Laune an grauen und sonnigen Tagen.

Wer dahinter steckt? Die Schirm-Aktion ist eine Zusammenarbeit des Gewerbe Olten, der Stadt Olten und a.en/sbo. Geimnsam möchten sie ein Zeichen setzen und die Attraktivität Oltens nach Aussen tragen. Bis zu den Herbstferien bringen die Schirme nun gute Laune in die Oltner Innenstadt.

 

Schirm_Aktion_Olten

 

Zusammen mit dem Gewerbe Olten lässt sich diesen Samstag, den 23.05.2020, ausserdem sparen und das Oltner Gewerbe unterstützen. Zwischen 09.00 Uhr und 15.00 Uhr verkauft das Gewerbe Olten die GO-Gutscheine mit einem Nachlass von 20%. Das bedeutet Sie können einen Gutschein im Wert von CHF 100.00 kaufen und zahlen nur CHF 80.00.

Einlösbar sind die Gutscheine dann in vielen Oltner Geschäften (HIER eine Übersicht) und natürlich auch in unseren Partnerbetrieben dem restaurant stadtbad* und der „Suppenstube & Gelateria Olten„.

Alle Details finden Sie auch HIER.

Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Einkaufen!



Ihr Home Office im Hotel Olten

Geschrieben am: 28.04.2020

 

 

Hotel_Olten_Home_Office

Wir sind seit dem 27.04.2020 wieder für Sie da und möchten Ihnen einen ruhigen Platz zum Arbeiten bieten. Ihnen fällt in dieser Zeit zu Hause die Decke auf den Kopf? Sie benötigen nach Wochen dringend mal wieder einen Tapetenwechsel und einen ruhigen Platz zum Arbeiten? Dann mieten Sie ihr „Home-Office“ bei uns in Olten.

So einfach gehts ins Home-Office im Hotelzimmer:

– CHF 79.00 pro Tag
– inkl. Kaffee/Mineral/Snack
– gern liefern wir Ihnen auch eine frische, warme Suppe aus der Suppenstube Olten oder ein Menü aus dem restaurant stadtbad*
(Menüpreise nicht im Preis inbegriffen).

Übernachten Sie bei uns:

Gern können Sie natürlich weiterhin bei uns übernachten.

Sie möchten sich Ihr Hotelzimmer zum Arbeiten oder Übernachten sichern? Rufen Sie uns gern zwischen 09.00 und 14.00 Uhr an: +41 62 287 32 32. Schreiben sie uns eine Mail an: sleep@hotelolten.ch.

Wir freuen uns Sie wieder bei uns begrüssen zu können!



Möbliertes Studio ab April 2020

Geschrieben am: 21.02.2020

Das Hotel Olten vermietet ab April 2020 ein Studio im Herzen von Olten!

Sie erwartet ein geschmackvolles und möbliertes Studio,
welches keine Wünsche offen lässt.

Alle Studios sind komplett möbliert:
– Doppelzi
mmer oder
Doppelzimmer zur Alleinnutzung inkl. Bett- und Frottewäsche
– Samsung 40“ TV Screens
– Kostenloser Wifi Internetzugang
– Kühlschrank inkl. Tiefkühlfach
– Kochecke/nische mit 2 Elektroplatten
– Kochgeschirr (Pfannen, Kochtöpfe etc.)
– Teller, Gläser u
nd Besteck
– Nespressomaschine

Direkt am Bahnhof, inkl. Hotelservice – einfach & unkompliziert
…das Leben im Hotel! Kontaktieren Sie unsere Réception für weitere Informationen.



Finja Basan als neue Kolumnistin im stadtanzeiger Olten

Geschrieben am: 20.01.2020

 

 

FinjaBasan_stadtanzeiger_olten

 

Das Quartett der Stadtanzeiger Olten-Kolumnisten erfährt einen Wechsel. Auf Schauspieler, Autor und Satiriker Rhaban Straumann folgt Finja Basan als zweite Frau und mit Aussensicht auf Olten.

Vor drei Jahren kam sie aus Hamburg in die Schweiz, beendete hier mit der Bachelorarbeit ihr Studium in Ernährungswissenschaften im Schwerpunkt Marketing und fand vor zwei Jahren ihren Einstieg in Olten bei uns. Nach einem Monat im Service im „Hotel Olten“ wechselte sie Ende 2017 in unser Altstadt-Restaurant – das restaurant stadtbad*. 4 Monate arbeitete sie bei uns Vollzeit im Service bevor sie anschliessend ins Büro wechselte und seitdem hier die Tätigkeiten im Marketing für unsere Betriebe „Hotel Olten“, „restaurant stadtbad“ und die „Kalte Lust“ mit der „Suppenstube und Gelateria Olten“ und „Himu & Höll“ in Zürich übernahm. Wer also hinter den Texten auf unserer Webseite und den sozialen Kanälen steckt? Das wäre hiermit auch geklärt.

Neben der Arbeit bei uns, arbeitet sie ausserdem freischaffend für verschiedene Oltner Betriebe, Vereine und Künstler und ist unter anderem bei „Mode Bernheim“ im Marketing angestellt. In Vereinen ist sie auch selbst aktiv. 2019 unterstützte sie erstmals die „23 Sternschnuppen“ mit ihrer Arbeit im Bereich Social-Media und einzelnen Einsätzen an den Veranstaltungen. Mit drei weiteren OltnerInnen gründete sie 2018 den „Verein wandelbar“ und organisierte damit 2019 die erste Ausgabe des „Wandelbar Festival Olten“.

Monatlich schreibt sie nun im „Stadtanzeiger Olten“ neben den drei weiteren Kolumnisten Daniel Kissling, Irène Dietschi und Urs Bloch ihre Kolumne. In der aktuellen Ausgabe verrät sie alles über ihre Anfänge in der Schweiz und Olten und wie sie zu dem gekommen ist, was sie jetzt macht. Wir gratulieren dir, Finja, und freuen uns schon jetzt auf deine Texte.

Das komplette Interview lesen Sie hier:
Stadtanzeiger Olten_ Mit Aussensicht und Herz für Olten

Finjas erste Kolumne lesen Sie hier:
Stadtanzeiger Olten_ Die eine Nacht im Jahr



Restaurant stadtbad* | Benedict Expósito im Interview mit dem Kolt Magazin

Geschrieben am: 20.01.2020

 

 

 

Im November 2019 traf Chefkoch Benedict Expósito das KOLT zum Interview und gewahr Nathalie Bursać einen Einblick in seine Küche und seine Vergangenheit. Dabei lüftete er das Geheimnis um seine Kochleidenschaft.

Seit Mai 2019 begeistert Expósito im restaurant stadtbad* die Gäste mit spanischer Küche, die auf seine Wurzeln zurückzuführen ist. Der in Belgien geborene Koch wuchs mit der Liebe zur guten Küche auf: „Immer sonntags, wenn sich meine Familie zum grossen Essen traf, stand ich mit meiner Grossmutter, meinen Tante und meiner Mutter in der Küche und half mit. Ich liebte es.“ Hier wurde die Leidenschaft für gutes Essen und den Umgang mit frischen Lebensmitteln geweckt und in der belgischen Hotelfachschule erstmals professionell umgesetzt. Im Anschluss „investierte [ich] viel Geld und Zeit um reisen und mit spanischen Sterneköchen arbeiten zu können.“

Der spanischen Küche mit einem Fokus auf der Fischküche ist er bis heute treu geblieben: „Das liegt an meinen Wurzeln: Meine Familie stammt von der Insel Gran Canaria. Das Kochen mit Fisch und Meeresfrüchten ist eine Herausforderung. Es ist schwieriger, Fisch auf den Punkt zu bringen, als Fleisch zu braten. Ich achte zwar auf die Regionalität meiner Produkte, arbeite aber sehr gerne mit Salzwasserfisch, da er mehr Geschmack und Textur hat als Süßwasserfisch, den man oft mit viel Butter zubereitet. Doch in meiner Küche gelten drei Regeln: keine Butter, kein Rahm, kein Fertigpulver.“

Wir freuen uns Benedict Expósito nach seinen vielen Zwischenstopps in Sterneküchen in Belgien, Spanien und der Schweiz bei uns im restaurant stadtbad* zu haben und euch mit seinen Speisen zu begeistern.

Das ganze Interview finden Sie hier:
Kolt_106_Stammtisch

Und das restaurant stadtbad* mit dem Pop-Up „Expósito`s House“ finden Sie hier:
https://www.restaurant-stadtbad.ch/

restaurant stadtbad
Zielempgasse 12
4600 Olten



Möblierte Wohnung ab September 2019

Geschrieben am: 23.05.2018

Das Hotel Olten vermietet ab September 2019 ein 44m² im Herzen von Olten!

Sie erwartet eine geschmackvoll möbliertes und voll ausgestattetes Neubaustudio, welche keine Wünsche offen lässt.

– direkt am Bahnhof – im Herzen von Olten – inkl. Hotelservice – einfach & unkompliziert

… das Leben im Hotel! Kontaktieren Sie unsere Réception für weitere Informationen.

 



Das Hotel Olten sagt: Herzlichen Dank & Goodbye!

Geschrieben am: 26.04.2018
Wir danken Nicole Peter (ehemalig Gerber) herzlich für die langjährige Zusammenarbeit sowie für die schönen und teilweise auch hektischen Momente im Hotel Olten.

Die Karriere hat Nicole im Jahr 2009 als Praktikantin an der Réception begonnen. Durch ihre Zielstrebigkeit und ihren Fleiss wurde sie schnell von der damaligen Direktorin, Esther Mattenberger entdeckt und gefördert. Nach der Festanstellung übernahm Nicole kurz darauf die Position als Chef de Réception. Im Jahr 2016 wurde sie wohlverdient zur Vizedirektorin befördert.

Mit Nicole verlieren wir ein engagiertes, zuverlässiges, loyales, strebsames und verantwortungsvolles Kadermitglied . Ihre liebenswürdige Art, ihr natürliches Auftreten, fundiertes und langjähriges Fachwissen wurde sowohl von unserer Stammkundschaft wie auch vom ganzen Team sehr geschätzt. Sie war immer bereit, in anderen Abteilungen auszuhelfen, um Engpässe zu vermeiden. Wir konnten uneingeschränkt  auf sie zählen. Nicole wird uns im Hotel Olten Team sehr fehlen!

Auf die neue Herausforderung als „Mami sein“ wünschen wir ihr und ihrer Familie alles Gute für die Zukunft und freuen uns jederzeit  auf einen Besuch.



Möblierte Wohnung frei ab Juli 2018

Geschrieben am: 22.04.2018
Das Hotel Olten vermietet ab Juli 2018 mehrere Studios zwischen 20m² bis 60m² im Herzen von Olten!

Sie erwartet eine geschmackvoll möbliertes und voll ausgestattetes Neubaustudio, welche keine Wünsche offen lässt.

– direkt am Bahnhof
– im Herzen von Olten
– inkl. Hotelservice
– einfach & unkompliziert

… das Leben im Hotel! Kontaktieren Sie unsere Réception für weitere Informationen.



HERZLICHEN DANK!

Geschrieben am: 21.12.2017

Das Jahr 2017 neigt sich bereits wieder dem Ende zu und das Hotel Olten kann auch in diesem Jahr auf ein sehr erfolgreiches Geschäftsjahr zurück blicken. Das Team des Hotel Olten bedankt sich bei allen Gästen und Kunden, die wir in diesem Jahr bei uns im Hotel willkommen heissen durften oder die uns auf eine andere Weise begleitet haben! Wir freuen uns schon sehr, das neue Jahr 2018 mit ihnen zusammen in Angriff zu nehmen!

Das Hotel Olten wünscht allen frohe Festtage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!