Festival Package im Hotel Olten – Heitere Fahne!

Geschrieben am: 11.07.2017

Nachdem das Heitere Open Air in Zofingen letztes Jahr mit dem SRF3-Festivalaward ausgezeichnet und somit zum besten Festival des Jahres gekürt wurde, lockt es auch dieses Jahr mit heissen Acts und guter Musik. Viele internationale Künstler wie Wiz Khalifa, Silbermond, Clean Bandit, Mark Forster, Frank Turner & the sleeping souls oder Andeas Bourani , aber auch genauso viele Schweizer Superstars wie Pegasus, Züri West, Nemo, Lo & Leduc oder Marc Amacher & Band werden den Heitereplatz vom 11. – 13. August 2017 zum Beben bringen!

 

Du gehst ans Festival, hast aber keine Lust zu zelten? Wir haben die gemütliche Alternative im Hotel Olten! Buche jetzt dein Zimmer unter 062 287 32 32 oder unter sleep@hotelolten.ch mit dem Stichwort „Heitere“ und du erhältst 20% Open-Air Rabatt aufs Zimmer.

 

Dazu erhältst du ein Lunchpaket gratis zum Mitnehmen – genau das richtige für ein gelungenes Festival.

 

Man sieht sich am 11. – 13. August 2017. Das Hotel Olten freut sich auf euch!

heitere

 



Schlagernacht Olten am 10. Juni 2017

Geschrieben am: 23.05.2017

Wenn sich am 10. Juni 2017 die Tore der Eissporthalle in Olten öffnen, ist gute Laune vorprogrammiert! Nach dem letztjähren Erfolg findet die Schlagernacht Olten nun bereits zum 2. Mal statt. Schlagerstars wie Andy Borg, G.G. Anderson, Sarah Jane Scott, Roberto Blanco und viele mehr werden dem Publikum mit ihren eingängigen Melodien einheizen.

Damit Sie nach diesem ausgelassenen Abend nicht mehr den langen Nach-Hause-Weg antreten müssen, bieten wir Ihnen im Hotel Olten moderne Zimmer zum Schlagerpreis an! Buchen Sie jetzt direkt bei uns unter 062 287 32 32 oder unter sleep@hotelolten.ch mit dem Stichwort „Schlagernacht“ und Sie erhalten 20% Rabatt auf den Zimmerpreis!

Wir freuen uns auf euch!

Schlagernacht



LAUFEN IM HERZEN DER SCHWEIZ – ÜBERNACHTEN GLEICH NEBENAN

Geschrieben am: 12.04.2017
Der globale Charity-Lauf Wings for Life findet nun schon zum vierten Mal in Olten statt. 
Ein Lauf, der für jedermann geeignet ist. Das Motto lautet auch in diesem Jahr: 
„Wir laufen für die, die nicht laufen können“. Ziel des Anlasses ist es, Spenden für die Stiftung 
Wings for Life zu sammeln, eine Stiftung, welche die Rückenmarkforschung vorantreibt. 
Vom Anfänger bis zur Wettkämpferin und vom Rollstuhlfahrer bis zur Power-Walkerin 
sind alle eingeladen, dabei zu sein. 100% aller Startgelder fliessen in Projekte, die nur 
ein Ziel kennen: Eines Tages muss Querschnittslähmung heilbar sein.


Um sich optimal auf den Lauf vorbereiten zu können, empfiehlt es sich, bereits am Vortag nach Olten zu reisen. Das Hotel Olten bietet moderne Einzel- und Doppelzimmer für eine erholsame Nacht. Danach kann mit einem gesunden Frühstück gestärkt beim Lauf angetreten werden. Nutzen Sie Ihre Chance und geniessen Sie ein Wochenende im Herzen der Schweiz – und das alles für einen guten Zweck! Buchen Sie jetzt unter 062 287 32 32 oder unter sleep@hotelolten.ch. Alle Infos zum Hotel finden Sie auf www.hotelolten.ch. Alle Infos zum Wings for Life Run auf http://www.wingsforlifeworldrun.com/ch/de/olten.

Wir freuen uns auf euch!Wings for Life

wings-for-life-world-run-2014-switzerland

 



Unsere Lernenden

Geschrieben am: 27.01.2017

Wir stellen unsere Lernenden vor…

Freya Eggenschwiler und Veronica Stäger starteten im August 2016 in die Ausbildung als Hotelfachfrau und Julian Solanella als Koch.

Da die Lernenden bei uns als wichtiger Bestandteil gelten, möchten wir Ihnen diese vorstellen:

 

Freya Eggenschwiler

Die 20 jährige Freya wurde in Texas geboren und lebte dort bis zu ihrem 13. Lebensjahr. Zusammen mit Ihrer Familie zogen sie anschliessend in die Schweiz. Sie kannten die Schweiz sowie deren Sprache, denn Ihr Vater ist Schweizer und Ihre Mutter ist Amerikanerin. Nach Beendigung der Sekundarschule hat sie sich entschieden den Beruf Hotelfachfrau zu erlernen. Einerseits wegen den guten Möglichkeiten, nach der Ausbildung in aller Welt arbeiten zu können und anderseits, sieht sie ihre Sprachkenntnisse als Plus für diesen Beruf. Freya ist nun schon seit August bei uns und durfte im Housekeeping und im Service arbeiten. In dieser Zeit hat sie besonders den Kontakt zu den Gästen geschätzt.

Freya Eggenschwiler – Hotelfachfrau

 

Veronica Stäger

Auch die 17 jährige Veronica stammt ursprünglich aus dem gleichen Kontinent wie Freya, jedoch südlicher: die dominikanische Republik. Bis im Jahre 2013 hat Sie dort gelebt und auch die Schule in Spanisch absolviert. Doch Sie hat auch schweizerische Wurzeln: Ihr Vater ist Schweizer. Somit zog es Sie für die Sekundarschule sowie die Lehre in die Schweiz. Da Sie später auch im Ausland, oder sogar in der dominikanischen Republik arbeiten möchte, hat Sie sich für die Lehre als Hotelfachfrau entschieden, denn Veronica findet, dass man mit dieser Ausbildung in der Schweiz gut Anschluss finden kann in der Gastronomie und Hotellerie weltweit. Veronica findet Gefallen daran, dass Sie in ihrer Lehre immer Kontakt mit anderen Menschen hat. Bis jetzt hat Sie auf der Etage und im Service gearbeitet, wobei es ihr im Service am besten gefallen hat.

Veronica Stäger – Hotelfachfrau

 

 

Julian Solanella

Mit 16 Jahren der Jüngste im Hause heisst Julian. Er macht bei uns die 3 jährige Lehre als Koch. Bevor er im Hotel Olten angefangen hat ist er in Niederbipp aufgewachsen und hat 3 Jahre die Schule besucht. Nach mehreren Schnupperlehren hat er sofort Gefallen gefunden am Alltag eines Kochs. Schon in seiner Freizeit hat er gerne gekocht, also Kochen ist sozusagen auch sein Hobby. Nach dem halben Jahr, in welchem er bereits bei uns tätig ist, hat er gemerkt, dass es zwar viele stressige Situationen gibt, er aber immer wieder eigenständig kreativ sein darf. Julian denkt natürlich auch schon an die Zukunft: er möchte, sobald er die Lehre erfolgreich bestanden hat, Weiterbildungen machen.

Julian Solanella – Koch

 

Wir freuen uns Julian, Veronica und Freya die nächsten 2 ½ Jahre zu begleiten und wünschen Ihnen alles Gute.

Das Hotel Olten Team



Neues Gesicht im Hotel Olten…

Geschrieben am: 16.01.2017

Wir haben eine neue Mitarbeiterin und möchten Ihnen diese vorstellen:

Das Team durfte Melanie schon kennenlernen, Ihnen möchten wir dies aber nicht vorenthalten:
Wir dürfen Melanie seit Dezember 2016 zu unserem Team zählen. Seither sorgt Sie als Köchin für das kulinarische Wohl der Gäste im Restaurant Stadtbad, welches wir Mitte Dezember eröffnet haben.
Die 25 Jahre junge Melanie hat nach ihrer Lehre als Köchin in drei verschiedenen Betrieben Ihre Erfahrung gesammelt. Nun freuen wir uns von dieser Erfahrung zu profitieren wie auch weitere Interessante Momente von Olten in ihren Lebenslauf zu bringen.

Wir heissen Melanie nochmals herzlich Willkommen und wir freuen uns auch zukünftig mit ihr zusammen zu arbeiten.

Das Hotel Olten und Restaurant Stadtbad Team

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

        Melanie Zulauf

  



Beförderungen

Geschrieben am: 16.01.2017

Das Hotel Olten Team hat etwas Erfreuliches zu verkünden:

Unsere beiden langjährigen Mitarbeiterinnen Sanela Urzo und Nicole Gerber sind wohlverdient befördert worden.

Wir stellen vor:

Nicole Gerber dürfen wir schon seit dem Jahr 2009 zu unserem Team zählen. Vor dieser Zeit hat sie nach der Ausbildung zur Gastronomiefachangestellten im Hotel Wysses Rössli in Schwyz als Restaurationsfachfrau gearbeitet. Um Ihre Hotellerie-Kenntnisse noch zu erweitern absolvierte Nicole schliesslich die Hotelhandelsschule an der Minerva in Luzern. Nach Schulabschluss hat sie sich dann im Hotel Olten als Réceptionapraktikantin beworben. Ihr Fleiss und ihre Zuverlässigkeit haben Nicole dazu gebracht, dass Sie von einer Festanstellung als Réceptionistin, zur Teamleiterin und nun seit Januar 2017 verdient zur stellvertretenden Geschäftsleitung befördert wurde. Wir bedanken uns herzlich für die langjährige, wunderbare und harte Arbeit.

Sanela Urzo ist zwar noch nicht so lange bei uns, wir freuen uns aber trotzdem schon seit 2015 über ihre tatkräftige Unterstützung im Service. Sanela kann schon auf eine erfahrungsreiche Zeit in der Hotellerie zurückschauen: Nach Ihrer Ausbildung als Restaurationsfachfrau in Kroatien arbeitete sie mehrere Jahre in Deutschland in diversen Positionen. Dann zog es sie in die Schweiz, nämlich in die Region Graubünden. Als Chef de Rang in Samedan und Pontresina oder als Réceptionistin in Celerina holte sie sich in den letzten Jahren fundierte Fachkenntnisse. Angefangen hat Sanela bei uns als Restaurantionsfachfrau und seit Mitte 2016 schätzen wir sie als Chef de Service im Restaurant „Holz&Stein“. Auch bei Sanela bedanken wir uns für die bisherige Zusammenarbeit, welche Sie stets herzlich aber fleissig ausführt.

Ist es nicht wunderbar, wenn Spitzenleistungen auch spitzenmäßig belohnt werden?

Das Hotel Olten Team gratuliert Sanela Urzo und Nicole Gerber herzlich und freut sich über weitere 10 Jahre wo wir gemeinsam die Zukunft gestalten können!

Nicole Gerber

Nicole Gerber

Sanela Urzo

Sanela Urzo

 



Restaurant Stadtbad*

Geschrieben am: 12.12.2016

Restaurant Stadtbad*

*MACHT FEINE, FRISCHE PASTA UND SUPPEN

*MACHT PRODUKTE BESTER GÜTEKLASSE

*MACHT ES SCHNELL ABER MIT STIL

*MACHT BEWÄHRTES NEU

*MACHT ES MIT STOLZ

*MACHT APPETIT

*MACHT REGIONAL

bis jetzt hat eines in olten gefehlt: ein tolles veganes restaurant. wir haben es ermöglicht und das restaurant stadtbad in der altstadt in olten mit viel liebe umgebaut und zu einem schlaraffenland für vegan-, vegetarisch- und pastaliebhaber erschaffen – inklusive wunderschönem aareblick.

das konzept vom stadtbad basiert auf einem selbstbedienungskonzept, welches hochwertige vegane und vegetarische gerichte, pasta und panini anbietet. der gast kann sich am buffet bedienen. das angebot umfasst 8-12 kalte und 8-10 warme gerichte am buffet. auch für weiterreisende ist gesorgt: alles kann auch „to go“ mitgenommen werden.

pasta: die pasta wird hier hausgemacht wie bei der nonna. nach der wahl der pasta (sieben sorten stehen im angebot) hat man die möglichkeit die sauce frei zu wählen!

müsli: stellen sie ihr müsli nach wahl zusammen! sie wählen die zutaten, legen es auf die wage – so einfach und schnell !

mit hausgemachtem holzofenbrot, täglich vier verschiedenen suppen, heissen panini, diversen alkoholischen und nicht-alkoholischen getränken, kaffee und kuchen wird das frische angebot umrundet.

planen sie ihren event? auch hierfür eignet sich das restaurant stadtbad bestens: ihr event wird auf ihre wünsche massgeschneidert!

überzeugen sie sich selbst und seien sie bei diesem kulinarischen erlebnis live dabei.

vom hotel olten in 5 gehminuten erreichbar finden sie unser restaurant stadtbad an der zielempgasse 12. telefonisch erreichen sie unsere stadtbad- crew unter 062 213 87 17 oder per email unter essen@restaurant-stadtbad.com oder im web unter http://www.restaurant-stadtbad.com/

bis bald im restaurant stadtbad!

CHotelOlten_Anfahrtsplan



Zimmer und Studios im Hotel Olten

Geschrieben am: 11.11.2016

Das Hotel Olten vermietet ab 01. Dezember 2016 mehrere Studios zwischen 20m² und 44m² im Herzen von Olten!

Sie erwartet eine geschmackvoll möbliertes und voll ausgestattetes Neubaustudio, welche keine Wünsche offen lässt.

… das Leben im Hotel! Kontaktieren Sie unsere Réception für weitere Informationen.

hotel_olten_olten_hotelfotograf-ch_apartment_208_01 hotel_olten_olten_hotelfotograf-ch_apartment_208_02 hotel_olten_olten_hotelfotograf-ch_apartment_208_03 hotel_olten_olten_hotelfotograf-ch_apartment_208_04 hotel_olten_olten_hotelfotograf-ch_apartment_208_05 hotel_olten_olten_hotelfotograf-ch_apartment_212_01 hotel_olten_olten_hotelfotograf-ch_apartment_212_02



Olten – Die Seminarstadt

Geschrieben am: 24.05.2016

„Olten – das ist doch die Stadt mit dem bekannten Eishockeyverein?“. „Genau, die Stadt mit dem Verkehrsknotenpunkt der SBB“. Sätze, die wir im Zusammenhang mit unserer Stadt immer wieder hören. Aber Olten bietet noch viel mehr! Dank der zentralen Lage, mitten in der Schweiz, ist Olten der perfekte Standort für Ihr Seminar. „Olten – Ah ja, das ist doch DIE Seminarstadt“!

Wenn man an Städte in der Schweiz denkt, ist Olten wohl bei den meisten nicht gleich die erste Stadt, die einem einfällt. Olten, damit wird oft Industrie oder die SBB in Verbindung gebracht. Auch der EHC Olten sorgt ab und an für Gesprächsstoff. Die kleine Stadt an der Aare bietet aber noch viel mehr! Dank der zentralen Lage ist Olten die perfekte Location für Ihr nächstes Seminar. Ob von Basel, Zürich, Bern oder Luzern. In einer halben Stunde erreicht man Olten bequem mit der Bahn. Knappe 4 Gehminuten später steht man bereits bei uns im Hotel Olten. Zentraler geht’s nicht! Egal, ob Workshop, Weiterbildung oder eine Generalversammlung. Wir organisieren und unterstützen Sie in allen Bereichen. Informationen zu allen Angeboten im Hotel Olten finden Sie unter www.hotelolten.ch.

 Möchten auch Sie ihr nächstes Seminar bei uns im Hotel Olten durchführen? Planen Sie mit uns zusammen Ihren Anlass – wir unterstützen Sie persönlich und mit grösster Kompetenz!! Unser Réceptionsteam nimmt Ihre Reservation unter 062 287 32 32 oder unter sleep@hotelolten.ch gerne entgegen.

 Wir freuen uns auf Sie!

Blogbild 24.05.16

 

 



2.5 Zimmer möblierte Wohnung

Geschrieben am: 27.04.2016

Im Hotel Olten wird eine 2.5 Zimmerwohnung mit 78.4m² frei.

Einzug ab 01. Juni 2016 oder nach Vereinbarung möglich.

Das Hotel Olten vermietet ein modern möblierte Wohnung an zentraler Lage zwischen Bahnhof und der alten Holzbrücke.
Der Wohnraum ist aufgeteilt in ein:

– Entrée mit Einbauschrank

– Wohnzimmer

– Schlafzimmer

– Küche mit Sitzecke

– Bad/WC mit Doppellavabo

Die Wohnung ist ausgerüstet mit:

– TV und Stereo-Anlage

– WiFi

– Geschirr und Gerätschaften für die Küche sowie Bettwäsche sind vorhanden.

Der Bahnhof Olten sowie die Fachhochschule Nordwestschweiz ist in 2 Gehminuten erreichbar. Bushaltestelle und Einkauf sind nur wenige Schritte entfernt.

Das Hotel Olten bietet Ihnen ebenfalls Frühstücksmöglichkeiten, Zimmerservice (Bettwäsche & Reinigung) und Parking an. Je nach Vereinbarung.
Bitte wenden Sie sich für Fragen, weitere Auskünfte und/oder eine unverbindliche Besichtigung direkt an das Hotel Olten.

Bild-Top Bild1 Bild2 Bild4 Bild3